Schule für Physiotherapie

Die Ausbildung zum Physiotherapeuten (m/w/d) dauert drei Jahre und umfasst entsprechend der gesetzlichen Vorgaben (PhysTh-APrV) 2900 Stunden theoretischen und praktischen Unterricht, der in unserer Berufsfachschule stattfindet und zudem 1600 Stunden praktische Ausbildung, welche innerhalb der Sieg Reha GmbH und bei unseren Kooperationspartnern durchgeführt wird.

In insgesamt 20 Unterrichtsfächern (zum Beispiel Anatomie, Physiologie, Trainings- und Bewegungslehre, Behandlungstechniken) erlernst du alle Grundlagen für den Beruf des/der Physiotherapeut:in. Hierbei legen wir großen Wert darauf, dass die Inhalte der Fächer in jedem Semester stark aufeinander abgestimmt sind, um dir ein möglichst sinnstiftendes Lernen zu ermöglichen. Du erlernst die Anwendung der Physiotherapie in vielen medizinischen Fachrichtungen, wie z.B. in der Orthopädie, Chirurgie, Traumatologie, Neurologie, Pädiatrie oder Sportmedizin.

Unser Unterricht findet montags bis donnerstags von 09:00 bis 16:30 Uhr und freitags von 09:00 bis 14:45 Uhr statt, wobei täglich eine Stunde Mittagspause gemacht wird, die du z.B. im schuleigenen Pausenraum verbringen kannst. Hier stehen dir kostenfrei Wasser und verschiedene Kaffeevariationen zur Verfügung. Als Schüler:in unserer Schule darfst du außerdem an allen Standorten der Sieg Reha GmbH kostenfrei trainieren!

Seit 2021 übernimmt das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen das Schulgeld! Somit ist eine Ausbildung bei uns für unsere Schüler:innen kostenlos.

Am Standort Dickstraße, in dem sich unsere Berufsfachschule befindet, werden auch Behandlungen im Rahmen der Heilmittelversorgung durchgeführt. Zudem beheimatet das Gebäude auch ein Bewegungsbad. Da unsere Lehrkräfte teilweise auch Therapeut:innen in der Sieg Reha GmbH sind, können Patientenbeispiele ohne großen Aufwand in den Unterricht integriert werden. All diese Ressourcen werden in den Schulbetrieb einbezogen, so dass eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis möglich ist.

Wir verknüpfen die Ausbildungen der Physio- und Ergotherapie an ihren möglichen Schnittstellen und unterrichten Fächer, die für beide Berufsgruppen ausbildungsrelevant sind, zusammen. Damit bereiten wir dich optimal auf das Arbeiten in interprofessionellen Teams, was zukünftig immer wichtiger werden wird, vor!

Gemeinsam ist man stärker!

Wenn du die gesetzlichen Voraussetzungen (mittlerer Schulabschluss oder vergleichbare Vorbildung, gesundheitliche Eignung) erfüllst, schicke uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, aktuelles oder Abschlusszeugnis) per Mail an berufsfachschule@siegreha.de.

Wir empfehlen im Vorfeld die Teilnahme an einem unserer Online-Infoabende, die an jedem ersten Dienstag im Monat um 18 Uhr stattfinden.

Du kannst dich bei uns ganzjährig um einen der 20 Ausbildungsplätze pro Kurs bewerben. Unsere Physiotherapie-Ausbildung startet jeweils zum 01.03. und 01.09. eines Jahres.

Wenn du vorab noch Fragen hast, kannst du dich gerne per Mail an uns wenden. Wir freuen uns auf dich!

Physio Schule